Allgemein

ProLend ist eine Website, die über das Smartphone, Tablet oder PC aufgerufen werden kann. Ein Internetzugang ist notwendig.

Für die Nutzung von proLend ist ein Benutzerkonto erforderlich. Über diesen Link kannst du dich registrieren und akzeptierst unsere AGB. Für die Registrierung sind folgende Angaben notwendig:

  • Name
  • Benutzername
  • E-Mail
  • Passwort

Nach der Registrierung senden wir dir eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link zu. Um deine Registrierung abzuschließen, klicke auf diesen Link. Alle weiteren Schritte kannst du nach der ersten Anmeldung vornehmen, wenn du bspw. als Vermieter aktiv werden möchtest.

Bedienungsanleitungen

Mieter

Kostenloser proLend-Benutzer der Maschinen, Geräte oder Dienstleistungen über proLend mieten kann.

Vermieter

Eine Person/Unternehmen, das Maschinen, Geräte oder Dienstleistungen über proLend zur Verfügung stellt. Um eine Maschine oder Dienstleistung zu vermieten, ist ein proLend-Abo erforderlich.

Eigentümer

Eine oder mehrere Personen die alle Rechte hat/haben, Maschinen, Geräte oder eine Dienstleistung zu vermieten/verleihen. Eigentümer können je Unternehmen im Unternehmensprofil gepflegt werden ( Unternehmen "dein Unternehmen wählen" Personen verwalten Eigentümer ).

Mitarbeiter

Mitarbeiter können je Unternehmen im Unternehmensprofil gepflegt werden ( Unternehmen "dein Unternehmen wählen" Personen verwalten Mitarbeiter ). Je Unternehmen können Mitarbeiter für die folgenden Aufgaben berechtigt werden:

  • Maschinendaten bearbeiten
  • Unternehmensdaten bearbeiten
  • Abrechnung verwalten
  • Kundendaten verwalten
  • Reservierungen bearbeiten
  • Rechteverwaltung bearbeiten

Mitglied

Als Eigentümer oder berechtigter Mitarbeiter kannst du proLend-Benutzer als Mitglieder zu deiner/m Maschinengemeinschaft/Unternehmen hinzufügen. Dies ermöglicht die Vermietung an diesen Benutzerkreis, wenn die Maschinen nicht öffentlich vermietet werden. Mitglieder können je Unternehmen im Unternehmensprofil gepflegt werden ( Unternehmen "dein Unternehmen wählen" Personen verwalten Mitglieder ).

Maschine

Unter einer Maschine verstehen wir alles das was du auf der proLend Plattform für die Vermietung/Leihe anbieten möchtest. Sei es ein Anhänger, eine Spitzhacke, eine Zugmaschine oder andere Geräte.

Nach der Anmeldung kannst du in deinem Benutzerprofil dein Passwort und auch deine E-Mail Adresse ändern. Beachte, dass wir dir eine E-Mail zusenden über die du deine neue E-Mail Adresse bestätigen musst. Deine alte E-Mail Adresse informieren wir ebenfalls über die Änderung.
So gelangst du über das Menü zu deinem Benutzerprofil:  Benutzer

Nach der ersten fehlerhaften Passworteingabe wird dir der Menüpunkt „Passwort vergessen“ eingeblendet. Über diesen Menüpunkt kannst du dir eine E-Mail zusenden lassen, in der alle weiteren Schritte erklärt werden.

 

Meine Daten & Kosten

In deinem Unternehmensprofil kannst du deine Stammdaten für die Miete und Vermietung hinterlegen (auch als mietende Privatperson).

Die Sicherheit deiner Daten steht für uns mit an erster Stelle. Die Daten werden ausschließlich für die proLend-Plattform verwendet und ohne die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers nicht an Dritte weitergegeben. Wir informieren dich, wenn im Rahmen der Miete & Vermietung Daten zwischen den Partnern der proLend-Plattform vertraulich ausgetauscht werden. Sie werden nur für die Verarbeitung, Verwaltung von Anzeigen, dem Mietprozess und dessen Verbesserung verwendet.

Jeder Benutzer ist in der Lage sich einen Export seiner personenbezogenen Daten zu erstellen. Dies ist nach der Anmeldung in deinem Benutzerprofil möglich. Die folgenden Daten werden gespeichert:

  • Vollständiger Name
  • E-Mail Adresse
  • Passwort
  • Telefonnummer (optional)
  • Anschrift
  • Abrechnungsdaten (Bankverbindung)
  • USt.-Id. / Steuernummer

Nach der Anmeldung kannst du in deinem Benutzerprofil den Löschauftrag für dein Profil erteilen. Beachte, dass wir dir eine E-Mail zusenden, über die du die Löschung bestätigen musst.
Dein Benutzerkonto kann nicht gelöscht werden, solange nicht alle Reservierungen, Buchungen und Mieten abgeschlossen sind. Solltest du der einzige Mitarbeiter/Eigentümer/Person eines von dir angelegten Unternehmen sein, so werden wir dieses Unternehmen/Maschinengemeinschaft und die damit in Verbindung stehenden Maschinen ebenfalls löschen.

Die Nutzung von proLend zur Mietung von Maschinen ist kostenlos.

Als Vermieter entstehen jährliche Basiskosten pro Unternehmen, sowie je nach gewähltem Produkt jährliche Kosten pro Maschine. Eine genaue Beschreibung der proLend Produkte findest du hier.

Die Kosten für die Maschinen fallen erst mit der ersten Vermietung an. Für Maschinen, die nicht vermietet werden, entstehen keine Kosten.

Bei einem unterjährigem Eintritt werden die Basiskosten und Maschinenkosten entsprechend angepasst (z.B. Vermietung ab 01.07., für das erste Jahr entstehen anteilig Basiskosten von 15 € je Unternehmen und Maschinenkosten ab 34,50 € pro (vermietete) Maschine. Im Folgejahr fallen 30 € Basiskosten je Unternehmen und Maschinenkosten ab 69 € pro Maschine (ab 5,75€/Monat pro Maschine) an.

Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.

 

Mieten

Über das Menü „Suche“ kannst du Maschinen wählen. Um eine Reservierung vorzunehmen, nutze das Symbol cart-plus. Über dieses gelangst du in die Reservierungsansicht.
Durch den Klick auf die Schaltfläche „Details“ an einer Maschine erhälst du mehr Informationen. Auch dort kannst du eine Reservierung vornehmen.
Folgende Informationen sind nötig um eine Reservierung vorzunehmen:

  • Start- und Enddatum der Reservierung
  • das Unternehmen mit der du Mieten möchtest
  • AGB‘s und die Widerrufsbelehrung des Vermieters akzeptieren

Über einen Klick auf „Anfrage absenden“ wird die Reservierung verarbeitet. Optional kannst du in diesem Schritt auch eine Nachricht an den Vermieter senden.

Bedienungsanleitungen

Reservierungen können nur solange bearbeitet werden, bis die Miete beginnt. Über das Menü und die Schaltfläche Mieten Übersicht kannst du offene Reservierungen einsehen und bearbeiten.

Ja, wenn der Kalender der Maschine die Nutzungszeit als frei anzeigt, kannst du die Maschine direkt mieten. Dazu hat jeder Vermieter die Möglichkeit einen proLend-QR-Code an der Maschine anzubringen. Scanne diesen und du kannst die Maschine direkt mieten. Eine Bestätigung der erfolgreichen Miete erhältst du unmittelbar via E-Mail.
Achte darauf, dass der Vermieter sich je Maschine eine Genehmigung vorbehalten kann. Überprüfe dein E-Mail Postfach dahingehend. Wir halten dich über alles auf dem Laufenden.

Bedienungsanleitungen

Ja, sobald du deine Arbeit beendet hast, kannst du die Miete vorzeitig beenden. Um die Miete abzuschließen, scanne den QR-Code an der Maschine und gib die erforderlichen Enddaten an. Unmittelbar nach dem Mietende wird die Maschine im Kalender wieder als verfügbar angezeigt. Hat ein anderer Nutzer die Maschine innerhalb von 12 Stunden reserviert, wird dieser benachrichtigt und kann seine Miete vorziehen.

Wenn der Kalender der Maschine keine weitere Reservierung zeigt, kann die Maschine weiter genutzt werden. Der Vermieter wird automatisch über die Überschreitung der Mietdauer informiert. Bitte informiere den Vermieter über die voraussichtliche Rückgabezeit.

Wenn der Kalender der Maschine unmittelbar nach deiner Reservierung eine weitere Reservierung anzeigt und du sie nicht rechtzeitig zurückgegeben kannst, wende dich umgehend an den Vermieter oder nächsten Mieter (Mitglieder können dem Maschinenkalender diese Information entnehmen).

In der Favoritenliste kannst du die Maschinen speichern, die du regelmäßig mietest.
Die Favoritenliste stellt dir alle Maschinenkalender in einer Übersicht dar, sodass du deren Verfügbarkeiten einsehen kannst.
Über diese Liste, kannst du auch Maschinen schnell und einfach über den Kalender mieten, ohne diese suchen zu müssen.
Wähle dazu den Zeitraum im Maschinenkalender aus. Eine Schaltfläche für die Anmietung wird dir dann unter dem Kalender angezeigt.

Auf deine Favoriten kannst du oben rechts über das Symbol zugreifen.

In der Maschinensuche kannst du über das Symbol Maschinen in deine Favoritenliste aufnehmen und mit wieder entfernen.

Wirf einen Blick in unsere Bedienungsanleitung: Erste Schritte - Maschinen finden und Favoriten verwalten

In der Maschinensuche kannst du über das Symbol Maschinen in deine Favoritenliste aufnehmen und mit wieder entfernen.
Auf deine Favoriten kannst du oben rechts über das Symbol zugreifen.

Wirf einen Blick in unsere Bedienungsanleitung: Erste Schritte - Maschinen finden und Favoriten verwalten

 

Vermieten

Über das Menü gelangst du zu dem Bereich Vermieten Maschinen. In diesem kannst du über das Symbol neue Maschinen anlegen.

Für diese Funktion muss das Produkt „proLender“ gewählt werden. Je Unternehmen kann damit entschieden werden ob Maschinen öffentlich oder nur für definierte Mitglieder sichtbar sind. Im Unternehmensprofil kann je Unternehmen eingestellt werden, ob dessen Maschinen öffentlich sichtbar oder nur für Mitglieder sichtbar dargestellt werden.

Mit allen Produkten (lender und proLender) bist du in der Lage Maschinen für einen von dir definierten Kreis an proLend-Benutzern zu vermieten. Füge dazu deinem Unternehmen (deiner Maschinengemeinschaft) Mitglieder hinzu. Dies kannst du in deinem Unternehmensprofil durchführen ( Unternehmen "dein Unternehmen wählen" Personen verwalten Mitglieder ).

Es können Maschinen/Geräte nur dann reserviert werden, wenn sie in dem gewählten Zeitraum verfügbar sind.
Je Maschine/Gerät kann durch den Vermieter festgelegt werden, ob Reservierungen automatisch im proLend-Buchungssystem hinterlegt werden, oder ob eine Genehmigung durch den Vermieter eingeholt werden muss. Jede Reservierungsanfrage erfordert dann eine Zustimmung oder Ablehnung durch den Vermieter.

Der Mieter wird über die jeweiligen Schritte via E-Mail informiert, d.h. ob die Reservierung automatisch eingebucht wurde, eine Genehmigung aussteht, oder ob eine Zustimmung/Ablehnung erfolgte.

Über das Menü gelangst du zu dem Bereich Vermieten Maschinen. Wähle an der Maschine das Symbol aus und klicke auf „Bild hinzufügen“.
Über das Symbol definierst du das Bild das in der Maschinensuche als Erstes dargestellt werden soll.
Die Schaltfläche kannst du dazu nutzen Bilder zu entfernen.
Für die Bilderverwaltung ist das Produkt proLender erforderlich.

Über das Unternehmensprofil kannst du je Unternehmen / Maschinengemeinschaft AGB und Widerrufsbelehrung hinterlegen ( Unternehmen "dein Unternehmen wählen" AGB hochladen / Widerrufsbelehrung hochladen ).

Über das Menü gelangst du zu dem Bereich Vermieten Übersicht. In diesem kannst du Anfragen einsehen und bearbeiten.

In dem Menü kannst du über Vermieten Historie, vergangene Mieten deiner Kunden einsehen und vervollständigen. Über den Menüpunkt Vermieten Abrechnung kannst du diese Daten auch als Excel Datei exportieren. In diesem Export findest du für den gewählten Zeitraum mindestens die folgenden Angaben:

  • Kunde (Name, Adresse)
  • Maschine
  • Reservierungszeitraum
  • Mietzeitraum
  • Preisberechnung für die Maschine (anhand des hinterlegten Abrechnungsmodells)

Bitte beachte, dass die Preisberechnung einer Maschine nur im Produkt proLender zur Verfügung steht.

Sofern du nicht alle Anmietungen über proLend abwickelst, kannst du trotz allem die Vorteile von proLend für deine "Offline"-Mieter nutzen.
Für jedes deiner Unternehmen kannst du einen Kundenstamm der "Offline"-Mieter hinterlegen, sodass du die Vorteile der Rechnungserstellung und Abrechnung von proLend auch für diese Mieter nutzen kannst.
Um den Überblick in dem Maschinenkalender zu behalten, solltest du auch die "Offline"-Mieter in Reservierungen und Mieten hinterlegen. Andernfalls ist es nicht ausgeschlossen, dass es zu Doppelbuchungen kommen kann.

In deinem Unternehmensprofil findest du dein gewähltes proLend Produkt/Abonnement. Hier kannst du je Unternehmen Änderungen am Abonnement vornehmen.
Je Unternehmen und Produkt ist eine Testphase von 30 Tagen möglich.

Bei einem Wechsel von dem Produkt lender zu dem Produkt proLender wird der Differenzbetrag nach der Testphase für alle bereits vermieteten Maschinen fällig. Ein Wechsel von dem Produkt proLender zu dem Produkt lender ist nur zum Jahreswechsel möglich. Du kannst dein Abonnement bereits unterjährig anpassen, die Vorteile der proLender Version bleiben dir bis zum Jahresende erhalten. Im neuen Jahr werden dann deine Maschinen zum lender Tarif berechnet und die proLender Funktionen deaktiviert.

Du hast die Möglichkeit bis zum 31.12. des Jahres deine Mitgliedschaft zu kündigen. Dies kannst du in deinem Unternehmensprofil vornehmen. die Kündigung wird immer zum Jahresende, für das Folgejahr wirksam.

 

Mein Team verwalten

Über das Unternehmensprofil kannst du Mitglieder via E-Mail einladen ( Unternehmen "dein Unternehmen wählen" Personen verwalten Mitglieder ).
Wir versenden eine Einladung an diese E-Mail Adresse, mit allen Informationen zu dem weiteren Vorgehen.
Ist die Person bereits mit dieser E-Mail Adresse registriert, kann sie die Einladung direkt annehmen und ist damit Mitglied der Maschinengemeinschaft / des Unternehmens. Andernfalls ist eine Registrierung mit dieser E-Mail Adresse erforderlich.
Ein Mitglied kann auch nicht öffentliche Maschinen mieten/leihen.

Wirf einen Blick in unsere Bedienungsanleitung: Registrierung für dich und deine Maschinengemeinschaft/Unternemhen

Über das Unternehmensprofil kannst du Mitarbeiter via E-Mail einladen ( Unternehmen "dein Unternehmen wählen" Personen verwalten Mitarbeiter ).
Wir versenden eine Einladung an diese E-Mail Adresse, mit allen Informationen zu dem weiteren Vorgehen.
Ist die Person bereits mit dieser E-Mail Adresse registriert, kann sie die Einladung direkt annehmen und ist damit Mitarbeiter der Maschinengemeinschaft / des Unternehmens. Andernfalls ist eine Registrierung mit dieser E-Mail Adresse erforderlich.

Wirf einen Blick in unsere Bedienungsanleitung: Registrierung für dich und deine Maschinengemeinschaft/Unternemhen

Über das Unternehmensprofil kannst du die Mitarbeiter eines Unternehmens verwalten ( Unternehmen "dein Unternehmen wählen" Personen verwalten Mitarbeiter ).
Durch die Auswahl des Stift Symbols an einem Mitarbeiter kannst du ihm die folgenden Rechte zuweisen oder entziehen:

  • Maschinendaten bearbeiten
  • Unternehmensdaten bearbeiten
  • Abrechnung verwalten
  • Kundendaten verwalten
  • Reservierungen bearbeiten
  • Rechte des Unternehmens bearbeiten (Mitarbeiter und Mitglieder)

 

Unfall, Versicherung und Schäden

Vor der Miete/Leihe

Werden vor der Nutzung einer Maschine Schäden oder anderweitige Mängel festgestellt, ist der Vermieter unverzüglich zu informieren. Er kann dir bei den nächsten Schritten weiterhelfen.

Während der Miete/Leihe

Wenn der Mieter oder seine Mitarbeitenden die Maschine beschädigen, ist ebenfalls der Vermieter unverzüglich zu informieren. Schäden durch normale Abnutzung der Geräte gehen zu Lasten des Vermieters, bzw. können in dessen AGB geregelt werden.

Der Vermieter kann in der Anzeige angeben, ob und wie ein Versicherungsschutz für die Maschine besteht, insbesondere die AGB des Vermieters können Schadensregelungen enthalten. In jedem Fall ist durch den Mieter sicherzustellen, dass er über eine Haftpflichtversicherung verfügt, die Schäden an gemieteten Fahrzeugen, Maschinen, Leib und Leben abdecken. Andernfalls haftet der Mieter für den entstandenen Schaden.

Bei der Reservierung kann eine Nachricht an den Vermieter gesendet werden. Der Vermieter wird über die Benachrichtigung informiert. Bei der Anmietung der Maschine senden wir dir die Kontaktdaten des Vermieters via E-Mail zu, sodass du dich mit ihm in Verbindung setzen kannst.

Der Vermieter kann in der Anzeige oder den AGB angeben, ob und wie ein Versicherungsschutz für die Maschine besteht.

 


Noch offene Fragen?